Kategorie

Hoffnung auf neues Leben

Wenn wir im April durch die Natur gehen, sehen wir viele Bäume und Sträucher, die wie abgestorben wirken. Auch wenn von außen nur das Kahle, scheinbar Leblose sichtbar ist, wissen…

An unseren Wunden wird er uns erkennen

Im Sonntagsevangelium legt ein Freund dem anderen die Finger tief in die Wunde hinein: Der „ungläubige“ Thomas dem auferstandenen Jesus. Was soll diese Geste? Der hartnäckige Thomas, der nicht dabei…

Waren Sie schon einmal Gebetspate?

Was ist überhaupt ein Gebetspate? Die Vorbereitung unserer Erstkommunionkinder hat begonnen. Es ist ein wichtiger Glaubensabschnitt für die Kinder und deren Familien. Wir leben in einer säkularisierten und glaubenslosen Zeit,…

Freue dich!

Freue dich!

Mit dem 4. Fastensonntag haben wir die Mitte der österlichen Bußzeit erreicht. Dieser Sonntag trägt den lateinischen Namen „Laetare“, das heißt übersetzt „Freu dich“. “Freue dich, du Stadt Jerusalem! Seid…

Zwischen Himmel und Erde

Zwischen Himmel und Erde

Der Berg ist ein universales Symbol der Welt-religionen. Sinnbild der Verbindung zwischen Himmel und Erde. Jesus nimmt die Jünger Petrus, Jakobus und Johannes mit auf den Berg Tabor. Hier wird…

mikroABENTEUER

mikroABENTEUER

Neulich wurde im Radio über Mikroabenteuer gesprochen und da bin ich ein wenig hellhörig geworden, denn "Mikroabenteuer" das klingt erstmal spannend. Mikroabenteuer sind kleine Abenteuer, die wir vor der Haustür…

Humor ist, wenn man trotzdem lacht

In diesen Tagen wäre das Land fest in der Hand der Narren, es ist Karnevalszeit. Eigentlich. Denn in diesem Jahr wurde den Karnevalsfreunden der Spaß an der Session gründlich genommen,…

Neubeginn im Frühling

Neubeginn im Frühling

Ein paar Sonnenstrahlen. Frost. Alles ist weiss. Klare Luft. Ruhe. Stille. Die Natur im Winterschlaf. Sie sammelt Kraft für den Neubeginn im Frühling. Auch unser Leben scheint still zu stehen.…

zurück nach oben